Antauchen bei schönem Wetter

Diesmal war der Startschuss für die Freiwasser-Saison bereits am 30.04.2016.

Nach pessimistischen Wetteraussichten war der Treffpunkt diesmal die Scheune von Alfred und das Seeprogramm „sollte ausfallen“.

Aber: Der Wettergott Petrus sorgte für Sonnenschein und mit Temperaturen um 12°, sodass sich ca. 15 Vereinsmitglieder am See einfanden. Davon waren dann 10 Vereinsmitglieder im Wasser.

Anschließend ging es zum gemütlichen Teil in die Scheune von Alfred, wo bereits ebenfalls 15 Vereinsmitglieder anwesend waren. Hier gab es dann etwas zum Essen.

Für das kulinarische Essen sorgten diesmal wieder Tanja und Ralf Persuhn. Neben leckeren Kartoffelpuffern gab es diverse Salate und Kuchen.

 Alles in allem wieder eine runde Sache bei der auch die Fachsimpelei über das Tauchen nicht zu kurz kam.

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen dieses schönen Tages beigetragen haben!

Fotoimpressionen bei Sonnenschein