Tauchcamp


Vom 18.Februar zum 19.Februar 2017 war unser Tauchverein mit 4 Mädchen und 5 Jungs auf Lehrgang. Wir waren beim Naturfreundehaus Misburg am Blauen See. Dort waren wir im Hallenbad vom TSV Anderten Tauchen und Schnorcheln und haben Abends Spiele gespielt.
Am nächsten Tag haben wir gemeinsam gefrühstückt, haben unsere Zimmer aufgeräumt und draußen gemeinsame Spiele gespielt.
Um 11:00 Uhr kamen die Eltern und haben von den beiden Betreuern Imke und Norbert Informationen zum Tauchen von der TG Waspo erhalten.
 
Finja (9 Jahre)

Das ist die KTSA-Ausbildung


In der KTSA-Ausbildung werden die Kinder in Theorie und Praxis mit den Grundsätzen für die Teilnahme an geführten Tauchgängen im Schwimmbad oder unter schwimmbadähnlichen Bedingungen vertraut gemacht werden. Dazu gehören Schnorcheln, Tauchen mit Gerät in der Halle und im Freiwasser, sowie Hallenübungen: Streckentauchen, Zeittauchen, Maske fluten und ausblasen.
Siehe auch:
http://www.vdst.de/junge-taucher/kinder-ausbildung/ktsa-bronze-cmas-junior.html


Im Rahmen der Wochenend-Veranstaltung konnten die geforderten Übungen in lockerer und entspannter Atmosphäre absolviert werden.
Das Trainer-Jugendteam der TG Waspo mit Imke und Norbert haben sich entschlossen den Kindern und Jugendlichen eine kompakte KTSA-Trainingseinheit anzubieten. So war es möglich eine Vielzahl von Übungen im Hallenbad durchzuführen und Theorie-Einheiten an einem Wochenende in einer anderen Umgebung  zu machen. Quasi ein Kurzurlaub mit Lerninhalten. Die Ausbildung verkürzt sich so für die Teilnehmenden um 2-3 Lernabende, die schneller ihr Ausbildungsziel erreichen und mit der nächsten Stufe beginnen können.
Aber nicht nur Tauchen stand an dem Wochenende auf dem Programm, sondern auch Spiel und Spaß. Der Zusammenhalt der Gruppe und die Bereitschaft auf andere Rücksicht zu nehmen um ein gemeinsames Ziel zu erreichen konnten so verfestigt werden.
Zum Abschluss bekamen auch die Eltern der Kinder die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich über die weiteren Ausbildungsschritte zu informieren.

Ben und Joel haben den schriftlichen Teil der KTSA**-Ausbildung am Sonntag erfolgreich bestanden. Die anderen Jugendlichen werden diesen Teil donnerstags beim Training ablegen.


Bedanken möchten wir uns auch bei der Jugendgruppe Tauchen vom TSV-Anderten, dass wir gemeinsam die Hallentrainingszeit nutzen konnten.

 
 

Theorie mit praktischen Übungen

Hallentraining